logo.png

Konstruktion und Entwicklung

Konstruktion und Entwicklung

Beratung, Design und Engineering - unsere Forschungs- und Entwicklungszentren in Korea und Deutschland sind für Sie da!

Das erste Forschungs- und Entwicklungszentrum wurde 1991 als separate Geschäftseinheit am Hauptsitz von SIMPAC in Seoul gegründet. Mit der Gründung von Simpac Europe in Deutschland wurde 2017 ein zweites Forschungs- und Entwicklungszentrum eingerichtet, um das technologische Know-how beider Länder zu bündeln.

Vision

Organisation und Hauptaufgaben

R&D-Zentrum Simpac Inc., Korea

  • Hydraulische Pressentechnologie
  • Optimierung und Pflege des bestehenden Produktprogramms
  • Konstruktion und Umsetzung von Kundenaufträgen

R&D-Zentrum Simpac Europe, Deutschland

  • Mechanische Pressentechnologie
  • Neu- und Weiterentwicklungen von Pressen und Umformtechnologien
  • Konzeption und Planung von technischen Sonderlösungen

Leistungen

Detaillierte Anforderungs- und Bedarfsanalyse

Gesamtkonzeption von Pressensystemen inklusive Automation

3D CAD-Konstruktion mit FEM-Analyse für hochbeanspruchte (Schweiß-)Teile

Produktion und Testbetrieb

Installation und Inbetriebnahme

Dienstleistungen

Simpac Europe GmbH

Simpac ist südkoreas Marktführer in der Umformtechnik und gehört mit über 40 Jahren Erfahrung auch international zu den führenden Pressenherstellern. Die Kunden von Simpac gehören verschiedensten Zweigen der metallverarbeitenden Industrie an: Automobilindustrie und deren Zulieferer, Hersteller von Hausgeräten und Haushaltswaren, Unternehmen in der Möbel- und Elektronikindustrie sowie Firmen in der Aerospace-Branche.

Das breite Produktspektrum umfasst mechanische und hydraulische Pressen, Servopressen, Tandemlinien und Automationslösungen. Zudem verfügt Simpac über ein umfassendes Servicenetzwerk mit lokalen Vertragspartnern weltweit. Mit der Gründung des Vertriebs- und R&D-Standortes in Deutschland im Jahr 2017 ist das Unternehmen nun in acht Ländern präsent.