logo.png

CS/ECS-Baureihe

CS/ECS-Baureihe

Überblick

  • Typ: C-Gestell-Pressen
  • Presskraft: 350-3.000 kN
  • Bauteilgröße: klein
  • Antriebskonzept: Kurbelantrieb
  • Anwendung: Schneiden, Stanzen, Biegen, Prägen, Umformen

Beschreibung

C-Gestell-Pressen sind flexible Lösungen für die Produktion von kleinen Bauteilen. Die C-Bauform bringt eine gute Zugänglichkeit zum Werkzeugeinbauraum mit sich und eignet sich damit sowohl für Handeinlegearbeiten als auch für automatisierte, verkettete Produktionsprozesse.

Vorteile und Ausstattung

  • Die CS ist der Allrounder unter den C-Gestell-Pressen, während die ECS ideal ist für Stanz- und Schneidoperationen mit höherem Automatisierungsgrad.
  • Die kompakte Bauweise benötigt wenig Stellfläche, kein Fundament und sichert eine gute Zugänglichkeit für Wartungsarbeiten.
  • Betrieb als Einzelpresse oder verkettete Linie mit Transfer-, Shuttle- oder Roboterautomatisierung
  • Bei Installation als Pressenlinie ermöglicht die flexible Kombination unterschiedlicher Tonnagen die optimale Anpassung an die Anforderungen des Bauteils.

 

  • Die soliden, spannungsarm geglühten Monoblock-Pressenkörper verfügen über eine minimale Gestellauffederung.
  • Die langlebige hydraulische Kupplung ist wartungs- und geräuscharm.
  • Der Gussstößel nimmt prozessbedingte Vibrationen auf und schont damit Presse und Werkzeug (ECS-Baureihe).
  • Die 4-fache Gleitführung des Stößels stellt eine hohe Kippsteifigkeit sicher.
  • Die hydraulische Überlastsicherung schützt Presse und Werkzeug.
  • Produktionszeit ab 12 Wochen

Technische Daten

Modell   CS-35
HS|ST
CS-50
HS|ST
CS-65
HS|ST
CS-80
HS|ST
Presskraft kN 350 500 650 800
Anzahl Pleuel Stk. 1 1 1 1
Hubzahl 1/min 100-200|50-100 80-160|40-80 60-120|35-70 50-100|30-60
Stößelhub mm 40|80 60|100 90|120 100|150
Stößelverstellung mm 50 60 70 80
Werkzeugeinbauhöhe* mm 230|210 270|250 295|280 345|320
Stößelfläche mm 350x210 650x350 700x400 750x500
Tischfläche mm 700x350 800x450 900x550 950x600

 

Modell   CS-110
HS|ST
CS-150
HS|ST
CS-200
HS|ST
CS-250
ST
Presskraft kN 1.100 1.500 2.000 2.500
Anzahl Pleuel Stk. 1 1 1 1
Hubzahl 1/min 40-80|25-50 30-60|20-40 25-50|18-35 18-35
Stößelhub mm 110|180 120|200 150|300 300
Stößelverstellung mm 100 120 150 150
Werkzeugeinbauhöhe* mm 415|380 490|450 530|480 500
Stößelfläche mm 900x550 1.100x650 1.250x750 1.350x750
Tischfläche mm 1.100x700 1.350x750 1.450x850 1.600x950

 

Modell   ECS-80
HS|ST|LS
ECS-110
HS|ST|LS
ECS-150
HS|ST|LS
Presskraft kN 800 1.100 1.500
Anzahl Pleuel Stk. 1 1 1
Hubzahl 1/min 75-15|55-110|40-80 70-140|50-100|35-70 60-120|45-90|30-60
Stößelhub mm 60|100|160 70|110|180 80|130|200
Stößelverstellung mm 80 100 100
Werkzeugeinbauhöhe* mm 320|320|350 370|370|400 400|400|430
Stößelfläche mm 750x500 900x550 1.100x600
Tischfläche mm 950x600 1.100x700 1.250x750

 

Modell   ECS-200
HS|ST|LS
ECS-250
HS|ST|LS
ECS-300
ST|LS
Presskraft kN 2.000 2.500 3.000
Anzahl Pleuel Stk. 1 1 1
Hubzahl 1/min 45-90|35-70|25-50 45-90|35-70|25-50 20-40|20-35
Stößelhub mm 100|160|250 120|200|300 300|380
Stößelverstellung mm 120 120 120
Werkzeugeinbauhöhe* mm 450|450|480 470|470|500 550|550
Stößelfläche mm 1.250x650 1.350x750 1.600x900
Tischfläche mm 1.400x850 1.500x950 1.800x1.000

*Stößelhub unten, Stößelverstellung oben | ST = Standard, HS = High-Speed, LS = Long Stroke

Technische Änderungen vorbehalten

Simpac Europe GmbH

Simpac ist südkoreas Marktführer in der Umformtechnik und gehört mit über 40 Jahren Erfahrung auch international zu den führenden Pressenherstellern. Die Kunden von Simpac gehören verschiedensten Zweigen der metallverarbeitenden Industrie an: Automobilindustrie und deren Zulieferer, Hersteller von Hausgeräten und Haushaltswaren, Unternehmen in der Möbel- und Elektronikindustrie sowie Firmen in der Aerospace-Branche.

Das breite Produktspektrum umfasst mechanische und hydraulische Pressen, Servopressen, Tandemlinien und Automationslösungen. Zudem verfügt Simpac über ein umfassendes Servicenetzwerk mit lokalen Vertragspartnern weltweit. Mit der Gründung des Vertriebs- und R&D-Standortes in Deutschland im Jahr 2017 ist das Unternehmen nun in acht Ländern präsent.